Home Wer ist BullionVault? Vergleich: ETF vs. BullionVault Disclaimer Registrieren bei BullionVault Goldpreis-Charts vs. verschiedene Währungen English Stand: 11.03.2011
Möchten Sie mir ein Trinkgeld geben? Senden Sie ein paar Bitcoins an meine Bitcoin-Adresse 1Werbe4L5xp1FGXaJingsmeZdzew8XEnn.

[In Kürze: Vergleich BullionVault.de vs. Goldmoney.com]

Kapitalanlage in Gold (oder Silber) - aber wie?

Ausgangssituation:

Fazit:

Es gibt einige gute Gründe, einen Teil seines Vorsorgevermögens in Edelmetalle wie z.B. Gold, Silber, Platin oder Palladium anzulegen. Gold spielt dabei eine Sonderrolle, da es weniger als die anderen Metalle eine industrielle Verwendung hat und sein Wert somit kaum an die Konjunktur gekoppelt ist, im Gegensatz zu industriell verwendeten Metallen, deren Wert in Rezessionszeiten wegen der fallenden Industrienachfrage sinkt (z.B. der Chart aus dem Jahr der Finanz- und Wirtschaftskrise von 2008 demonstriert dies eindrucksvoll). Stattdessen hat Gold geschichtlich schon immer als "Weltwährung" fungiert. Viele Experten empfehlen, im Sinne einer angemessenen Diversifizierung ca. 10%-20% seines (Vorsorge-)Vermögens in Gold anzulegen.

Gold kaufen: Wie und in welcher Form?

Wenn wir nun nach der Erfassung der allgemeinen "Großwetterlage" (oder besser: des "finanzmarktechnischen "Weltklimas") also zum Schluss kommen, dass es sinnvoll ist, einen Teil des Vermögens in Gold anzulegen, dann stellt sich sofort die Frage: Und wie mache ich das genau?
Da gibt es verschiedene Möglichkeiten:

GoldMoney